Momentaufnahmen
12 von 12 Allgemein Dies&Das

[12 von 12] …im Januar

Meine heutigen „12 von 12“ mit ganz normalem Samstagsalltag, in dem sogar ein paar neue Bücher vorkommen :)

Nur durch Zufall bekomme ich überhaupt mit, dass heute „12 von 12“ ist. Ich muss mir dringend mal einen Vermerk in den Kalender machen..
Mein Tag startet mit ein bisschen Kalenderpflege während des Frühstücks.
Danach setze ich eine nächtliche Idee um und sortiere weiter Kram aus. Wer mein Instagram verfolgt, hat schon mitbekommen, dass ich mal wieder alles auf den Kopf stelle.
In der Stadt gewesen. Kleiner Wocheneinkauf, Blumenladen und Buchladen. Der Tisch und das Fensterbrett brauchten neue Tulpen.
Die Buchausbeute. Neben des Ausmistens habe ich auch vor, ein/zwei Tage pro Woche vegan zu leben, um meinen Fleischkonsum bewusst einzuschränken. Da ich aber aufgrund einer Pollenallergie auch auf Soja allergisch reagiere, bekam ich das Buch empfohlen. Dazu gibt es zwei Babybücher und ein sehr nettes Beratungsgespräch im Lieblingsbuchladen.
Erinnerungen sollen in spezielle Boxen, damit sie an einer Stelle sind. Heute kam mir endlich die perfekte Idee für die Aufbewahrung meines Hochzeitshaarschmucks: in der Fotobox, die wir von unserem Fotografen bekamen <3
Haushalt. Rote Wäsche und ein bisschen vorbereitende Windelwäsche.
Vor dem Mittag schaue ich noch die erste Staffel „Tidying Up“ auf Netflix zuende. Bereits 2015 habe ich angefangen meine Schränke mit dem System von Marie Kondo umzustellen und es hilft mir wirklich, weil ich bewusster konsumiere und hoffentlich irgendwann einen Status von „Jedes Ding hat seinen festen Platz“ erreicht habe.
Einfaches Mittag. Schupfnudeln mit Sauerkraut.
Nach einem etwas längeren Mittagsnickerchen, gibt es schnelles Kaffee (in meinem Fall: Koffeinfreier Schwarztee) und Biathlon.
Zeit die Kerzen anzumachen. Wie gesagt: auch auf dem Fensterbrett gibt es neue Tulpen. In meiner Lieblingsvase (Porzellan) einer kleinen Keramikmanufaktur aus Weimar.
Der Mann war den ganzen Tag unterwegs und hat uns Abendbrot mitgebracht. Man sieht: Heute ist keiner meiner veganen Tage ;) Wobei ich es diese Woche auf zwei vegane Tage und zwei vegetarische Tage schaffe – das ist für mich schon ein guter Start.
Neben des Abendessens, bringt der Mann auch aus dem Briefkasten eine weitere unfassbar hübsche Stoffwindel der Windelmanufaktur mit <3

You Might Also Like...

No Comments

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: