Vorfreude: Outlander als Serie

Nachdem nun seit Sonntag ein erster offizieller Trailer existiert, kann ich aus vollem Herzen sagen: Ich freue mich unglaublich darauf Outlander als Serie zu sehen!

Leider gibt es noch kein endgültiges Ausstrahlungsdatum – im Trailer steht nur „summer“.. auf jeden Fall hab ich mir gestern auch noch das Video vom Fan Gathering angeguckt und verdammt.. Sam Heughan passt als Jamie perfekt! Und auch Caitriona Balfe wird für mich immer mehr zur Claire, vor allem durch den Trailer in dem man nun mal auch die Locken sieht ^^ (ich bin so oberflächlich.. aber Claire geht nur mit Locken, die – wie Caitriona auch beim Gathering sagte – schon sowas wie einen eigenen Charakter haben)

Worauf ich mich besonders freue? Zum einen auf die gälische Sprache, die wohl definitiv nicht vernachlässigt werden soll..und zum anderen einfach auf das ganze Setting. Beim Fan Gathering wurden Bilder/Entwürfe des Sets gezeigt und allein die Tatsache, dass Doune Castle (bekannt schon aus „Ritter der Kokosnuss“) als Castle Leoch genutzt wird, zaubert mir schon kleine Herzchen in die Augen. Ich finde es genial, dass sie nicht versuchen es in einen Film zu quetschen, sondern dass das erste Buch wohl eine Staffel von 16 Folgen bekommt.

Ausgestrahlt wird das ganze übrigens bei Starz und wer den Sender kennt, weiß dass die sehr grafischen Szenen des Buchs (*höhö*) wohl nicht rausgeschnitten werden müssen..

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply
    Gelesen im August. | HäkelLeben
    Sep 02 at 16:15

    […] Jahre bis zum nächsten Band warten darf. Leichter wird das ganze dadurch, dass ich mich in die Serienvariante der Reihe verliebt habe – und zwar […]

  • Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: