Von Buchgelüsten und Lieblingsbüchern…

1f4c51269a5211e3aa741226075d0d97_8-300x300

Mein aktuelles Buchgelüst (neben der London-Bücher) ist „Die Nebel von Avalon“ von Marion Zimmer Bradley. Zugleich ist es mein Lieblingsbuch. Ich kann nicht mal genau sagen wieso, aber vielleicht ist es einfach die perfekte Balance aus ein bisschen „Geschichte“, Weisheiten, Liebesgeschichten und das verpackt in eine tolle Sprache. Es muss eine gute Balance sein, denn ich habe das Buch mittlerweile schon 4 oder 5 mal gelesen. Da muss ein Buch gut sein, sonst liest man nich einfach mal +1000 Seiten. Es ist sogar eines der Bücher, die ich auch noch extra in der englischen Ausgabe im Bücherregal stehen habe.

Zum ersten Mal habe ich es in der Oberstufe gelesen – das ist auch die Edition, die oben im Bild zu sehen ist.. von meiner Mama gemopst ^^ Die anderen Bände der Reihe habe ich aus der Bibliothek ausgeliehen, aber sie kamen für mich nie an dieses eine Buch ran.

Auf den ersten Seiten ist mir aufgefallen, dass dieses Buch – für mich – unglaublich viele Weisheiten beeinhaltet. Sei es der Merlin von Britannien mit seinem „Gib Acht, worum du die Götter bittest – es könnte dir gewährt werden.“ oder auch Aussagen zur christlichen Religion im Vergleich zur alten Religion. Wenn man mich fragen würde, ob ich in irgendeiner Weise gläubig bin, kommt für mich am ehesten ein polytheistischer Glaube in Frage und auch die Art und Weise wie mit Sünde umgegangen wird, finde ich in diesem besser als im Christentum…aber insgesamt bin ich kein wirklich gläubiger Mensch. Ich glaube die Artus-Saga fasziniert die Menschen einfach. Wie bei mir auch..

Als ich es gestern aus dem Schrank holte,fragte mein Freund mit entsetztem Gesichtsausdruck „Willst du das schon wieder lesen?“..wieso nicht? Es war ein Gelüst, so wie andere es mit Schokolade empfinden, und ist außerdem mein Lieblingsbuch! Es ist ein Zufluchtsort, an den ich – weil ich ihn so gut kenne – immer sehr schnell fliehen kann. Quasi todsichere Entspannung :)

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: