Momentaufnahmen
Bücher

Mission accomplished: 2013 Reading Challenge!

bildschirmfoto-2013-11-07-um-09-29-39

Jetzt ist es auch auf goodreads offiziell: Ich habe meine 2013 Lesechallenge „geschafft“. 52 Bücher – für jede Kalenderwoche eines.

Da ich jetzt aber ja nicht plötzlich aufhöre zu lesen, heißt das neue Ziel 20.000 gelesene Seiten. Das schwirrt schon in meinem Kopf herum, seitdem ich entdeckt habe, dass goodreads auch dafür eine Statistik anbietet. Bisher hab ich immer gezögert, weil ich keine Lust hatte die Seiten meine Kindle Bücher recherchieren zu müssen um sie dann per Hand zu addieren.

bildschirmfoto-2013-11-07-um-09-38-49

Der Witz an der Sache ist, dass ich nur noch 368 Seiten brauche und das Buch was ich gerade anfange (J.D. Robb – Kindred in Death) hat schon 387 Seiten ^^ also auch eine eher sinnlose Aktion sich 20.000 Seiten als Ziel zu setzen. Hat noch jemand eine kreative Idee? Denn einfach nur auf 60 Bücher aufstocken möchte ich auch nicht..

Den November habe ich zum J.D. Robb – Monat erklärt. Zum einen erleichtert es mir die Leseauswahl und zum anderen kann ich damit bei Maaraavillosa SuB-Challenge mitmachen. Die J.D. Robb Bücher bilden nämlich einen Großteil meines SuB.. die Leseliste für November schaut also so aus:

J.D. Robb – Salvation in Death ✓
J.D. Robb – Promises in Death ✓
J.D. Robb – Kindred in Death
J.D. Robb – Missing in Death
J.D. Robb – Fantasy in Death
J.D. Robb – Indulgence in Death
….to be continued…

You Might Also Like...

2 Comments

  • Reply
    schriftschnipsel
    Nov 20 at 23:07

    So eine Zielsetzung sollte ich mir in Sachen Bücher auch einmal auferlegen. Im Moment verliere ich nämlich immer den Überblick darüber, was ich schon gelesen habe. Eine Statistik würde das definitiv ändern. Danke für die Idee :)

    • Reply
      haekelleben
      Nov 21 at 8:37

      Die Listen helfen definitiv :) Ich führe jetzt seit 2009 durchgängig und hab so immer nen schönen Überblick. Und man kann feststellen, dass ich auch einfach mal Jahre habe in denen ich seeeehr wenig lese und dann wieder übermäßig viel. Irgendwie fehlt mir das Gleichgewicht ^^

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: