Gelesen im April.

gelesenim

…April

15. Veronica Roth – Divergent [13.04.2014]
16. Jörg Rüpke – Religion in Republican Rome [14.04.2014]
17. J.D. Robb – Indulgence in Death [17.04.2014]
18. Veronica Roth – Insurgent [19.04.2014]

Ist es komisch, dass es mich traurig macht im April „nur“ vier Bücher gelesen zu haben? Ich bin zwar damit immer noch „right on track“ mit meiner Lese-Challenge, aber trotzdem fühlt es sich wie ein fauler Monat an.

Das schwierigste Buch war das Buch zur römischen Religion.. vor allem, weil ich es übersetzt habe ^^

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: