12 von 12. Juli. Dresden.

12von12
…im Juli

Meine 12 von 12 spielen normalerweise in Erfurt. Diesmal jedoch fielen sie auf den Tag an dem wir nach Dresden fuhren, weil wir Samstag dort eine Veranstaltung hatten. Was ist besser als ein bisschen Städteurlaub mit Arbeit verbunden?!

011-2

Klassiker: Straßenbahnhaltestelle.. aber mit mehr Gepäck als üblich.

022

Packesel.

031

10.00Uhr Abfahrt mit dem Bus Richtung Dresden.

041

Schönes Hostel in Dresden Neustadt.

051

Kumpel will Maya Kodex sehen.. der liegt inner Schatzkammer der SLUB Dresden, aber mitm Anruf beim Wachmann kommt man problemlos ran. Schönes Ding.

061

Mit dem Bus wieder Richtung Altstadt. Ich war schon mal in Dresden und kann den anderen ein bisschen was zeigen.

071

Den Zwinger zum Beispiel..

081

Die Panoramafunktion des iPhone nutzen..

091

und den Starbucks mitnehmen <3

101

meine Sandalen sind Blasensicher, aber mit dem großen Rucksack ist sicher sicher..

111

Blick aus dem Hostelzimmer. Louisenstraße <3

121

Abend ausklingen lassen. Bier und „Insurgent“

 

You Might Also Like

2 Comments

  • Reply
    Anne
    Jul 28 at 13:33

    In welchem Starbucks wart ihr? Altmarkt? Das ist nämlich mein Stammstarbucks und ich kenne fast alle Mitarbeiter 😉
    Immer noch schade, dass wir uns nicht begegnet sind 🙁 Aber wir müssen das mal machen und über Häkelprojekte reden! ^^

    • Reply
      haekelleben
      Jul 30 at 8:29

      Das Foto ist Starbucks am Altmarkt, aber wir waren Samstag auch noch bei dem an der Prager Straße, allerdings fand ich den am Altmarkt deutlich gemütlicher.
      Wir kriegen des irgendwann mal hin mit dem Treffen und gemeinsamen häkeln 🙂

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: